Home

Planen

Fliegen

Work & Travel "Starter"

Camper

Arbeiten

Erfahrungen

Der Gesundheitsnachweis
TEQ AW working 1300

Update zur Corona-Krise (Juli 2020)

Australien hält seine Grenzen für Touristen weiterhin geschlossen.

Infos und Updates beim Department of Health sowie hier (Popup)

Wir halten euch über unser Facebook-Page auf dem Laufenden.

Alles Wichtige zum "Working Holiday Visum" für Australien

Informationen zur Gesundheitsuntersuchung für das WH-Visum

zusammengestellt von Stefanie Behrens

 

Antragsteller für ein "Working Holiday Visum" für Australien, die in einem Krankenhaus (ob Arzt, Krankenschwester oder Pfleger), einem Kindergarten, einer Vorschule oder Schule, einem Seniorenheim, einer Arztpraxis oder einer anderen Institution mit Schülern, Studenten, Kranken, Hilfsbedürftigen oder Behinderten arbeiten möchten, müssen vor Reiseantritt eine Gesundheitsuntersuchung in Deutschland machen lassen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Gesundheitsuntersuchung

  1. Zuerst muss man das Visum beantragen.
    Es wird einem am Ende der Beantragung genau mitgeteilt, welche Untersuchungen erforderlich sind und welche Unterlagen zusätzlich eingereicht werden müssen.
     
    In der Regel gilt:
    • Alle, die im Bereich der medizinischen Behandlung (Krankenschwestern, Therapeuten, Ärzte) arbeiten möchten, brauchen eine Röntgenaufnahme des Oberkörpers, eine bescheinigte Untersuchung und einen Hepatitis B und C und HIV Bluttest.
    • Alle, die professionell in der Kinderbetreuung (Au Pair ausgenommen) arbeiten wollen, brauchen eine Röntgenaufnahme des Oberkörpers und eine bescheinigte Untersuchung vom Vertragsarzt.

  2. Auf der Webpage der australischen Immigrationsbehörde kann man nach Vertragsärzten in der Nähe suchen. (Man kann nicht zum Hausarzt gehen!!).
    Siehe Panel Doctors in Germany (leider nur in Berlin und Frankfurt)

  3. Termin beim Radiologen
    Eine Röntgenaufnahme vom Oberkörper kostet ca. 40 €. Zusätzlich muss der Reisepass vorgelegt und ein Fragebogen ausgefüllt werden, der sich größtenteils mit den Fragen bei der Visumbeantragung deckt.
    Nach der Online-Beantragung des Visums hat man einen so genannten "Referral Letter" erhalten. Dieser enthält eine HAP ID. Diese Nummer muss man zum Arzt mitnehmen.

  4. Termin beim Vertragsarzt
    Man braucht seinen Reisepass, seinen Impfausweis und seine HAP ID (siehe oben).
    Der Arzt überprüft die Vitalfunktionen, nimmt eine Urinprobe und geht einen weiteren Fragebogen durch, u. a. die gesamte Krankengeschichte. Es müssen zusätzliche Fragen beantwortet werden, wie z. B. wann und warum war man stationär in Behandlung, angefangen mit der Geburt. Oder Fragen dazu, welche Medikamente regelmäßig eingenommen werden, dazu zählt auch die Pille.
    Anschließend folgt eine Blutuntersuchung, bei dem Du z.B. auf HIV und Hepatitis A+B getestet wirst. 
    Es dauert ca. ein bis zwei Wochen, bis die Ergebnisse da sind.

  5. Die kompletten Unterlagen (Röntgenaufnahme, Fragebögen, Bluttestergebnisse) werden vom Arzt zur australischen Behörde geschickt bzw. hochgeladen, selbst muss man also nichts unternehmen.

  6. Warten bis das Visum erteilt wird.

Kosten

Die Untersuchungen sind unabhängig von unserem Gesundheitssystem, d. h. man braucht keine Überweisung vom Hausarzt. Die Kosten sind daher selbst zu tragen.

Da die Preise für die Untersuchungen je nach Praxis und Jahr variieren, informiere dich schon bei der Terminvergabe nach den genauen Kosten für die Untersuchung, um auf Nummer Sicher zu gehen.

Um hier die genauen Kosten aufzuzeigen, sind wir auf eure Mithilfe angewiesen. Unten haben wir Updates zu den Preisen der letzten Jahre für euch gesammelt.

Updates & Erfahrungen

Update Oktober 2016

Wie weiter oben bereits erwähnt, erhebt jede Praxis unterschiedliche Preise für die Untersuchungen. Die Kosten für die komplette medizinische Untersuchung, sowie für die Röntgenuntersuchung betragen in der Praevenio Praxis in Berlin etwa 280 €.
Vielen Dank an Jenny!
 

Update Juli 2020

Die Untersuchung in der Praxis in Frankfurt kostet z.Zt. 275 € (med. Untersuchung, Urintest, Röntgen). Für einen HIV-Test zahlt man weitere 20 € sowie 65 € für den Hepatitis B+C Test. Diese Laborkosten gehen extra.
Die Kosten für die Untersuchung zahlt man in bar, mit EC oder Kreditkarte direkt in der Praxis; die Laborkosten kommen per Rechnung. Gezahlt wird per Überweisung.
Vielen Dank an Ulrike!
 

Wir freuen uns über deine Mithilfe:

Wenn du uns etwas Neues zum Gesundheitsnachweis mitteilen kannst, freuen wir uns über eine E-Mail - Kontaktformular

 

Wichtige Hinweise - bitte lesen!

  • UPDATE im Januar 2019:

    Seit Mitte 2018 wird jeder Antrag noch genauer kontrolliert und nahezu jeder Antrag manuell geprüft. Wir raten daher, das Visum MINDESTENS 3 Monate vor Reiseantritt zu beantragen.
      
  • Das Department of Immigration hat bekannt gegeben, dass  Wwoofing und Freiwilligenarbeit ab dem 31.08.2015 nicht mehr für das 2. Working Holiday Visum angerechnet werden. Ab 1. September 2015 gilt nur noch bezahlte Arbeit für das 2. Visum.
    Unser Artikel dazu im  Reisebine-Blog
     
  • Für komplexe Fragen und eine rechtswirksame Auskunft wendet euch bitte an das Global Service Center in Australien. Ihr erreicht die Mitarbeiter von 9 - 17 Uhr europäischer Zeit unter: +61 2 61960196.
    Die Auskunftsabteilung für Visa-Angelegenheiten in London ist seit dem 14. Mai  2018 geschlossen. Alle Visa-Anliegen werden ab sofort in Australien beantwortet. Die australische Botschaft in Berlin beantwortet KEINE Fragen zu Visa.
     
    Wir von der Reisebine-Redaktion bitten um Verständnis, dass wir weiterführende Fragen, als die, die wir in diesem Artikel bereits aufgegriffen haben, nicht beantworten können.

     

© Foto: Tourism Queensland

 

 

Du möchtest dich zum Working Holiday Visum beraten lassen?

Vereinbare ein individuelles und persönliches 30-minütiges Beratungsgespräch mit einem australischen, deutschsprachigen Migration Agent via Telefon, Skype oder Facetime. In diesem Gespräch können spezielle Fragen gezielt gestellt und sofort beantwortet werden.
 

Wie läuft das ab?

  • Zuerst füllt man einen kurzen Fragebogen aus, so dass sich der Migration Agent auf das Gespräch vorbereiten kann
  • Man zahlt per Kreditkarte, Paypal oder Lastschrift einen einmaligen Betrag von 95 €
  • Nach Durchsicht des Fragebogens durch den Agent erhält man einen Link, über den man unkompliziert einen passenden Termin buchen kann.
     

Beratungsgespräch
für alle Fragen rund um Australien-Visa

zum Beispiel:

  • bekomme ich ein Visum trotz Vorstrafe?
  • ich möchte länger in Australien
  • ich habe einen australischen Partner

 

Beratung vereinbaren

Beratungsgespräch
für bereits eingereichte Visa-Anträge

zum Beispiel:

  • ich soll weitere Unterlagen (z.B. s56 request) einreichen
  • das Visum wurde abgelehnt
  • ich habe aus Versehen falsche Angaben gemacht

 

Beratung vereinbaren

Die obigen Weiterleitungen sind Partnerlinks. Sie führen zum zertifizierten Migration Agent Visapath.

Sprachkurs 514

 Du hast Bedenken, ob dein Englisch für die australische Arbeitswelt ausreichend ist?
Dann belege einen Englisch-Kurs.
Wir erstellen dir ein unverbindliches Angebot.
 

  mehr Infos  

du wirst zu Reisebine-Australien weitergeleitet

Shop Reste 514

auf alle Reisebine-Shop Restbestände!
Brustbeutel, Gepäckschlösser und vieles mehr!
Für Selbstabholer in Berlin
 

zu den Angeboten

TEQ Notfallhotline

Unfall, verlorener Reisepass, Arztsuche oder ...
Kompetente Hilfe bei allen Problemen 24 Std. am Tag an 7 Tagen in der Woche.

mehr Infos

Plane Deine Work & Travel Reise
... finde Tipps & Infos auf über 100 Seiten

Fragen zu Angeboten?
... rufe uns an

Persönliche Beratung
... vereinbare einen Termin mit uns in Berlin

ASP Prem 100Kontakt

Reisebine
Brandenburgische Str. 30
10707 Berlin

  030 / 889 177 10
  030 / 889 177 11

Bürozeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr

    Kontaktformular